Redivivus Lukier ”Lukier”

Australian Shepherd Züchter aus Krefeld (NRW)

Redivius Lukier DNA-CP ”Lukier”

Lukier-portraitBild.jpg

Untersuchungen

HD A2 frei
ED frei
MDR1 (+/+) frei
HSF4 (+/+) frei (gen)
CEA (+/+) frei (gen)
PRA (+/+) frei (gen)
DM (+/+) frei (gen)
Au­gen frei
Ge­biss korr. vollst. Schere
Ge­bo­ren 19.03.2019
Fell­far­be black tri
Au­gen braun
Kör­mass 59cm
Ge­wicht 31kg
Pa­pie­re ASCA E211629
FCI vor­han­den
Ort 47804 Kre­feld

Lu­kier ha­ben wir als Wel­pe aus Po­len im­por­tiert und sind sehr stolz ei­nen Sohn von CH Ca­ro­li­na Ca­lais Roy­al Fly­er ”Pax”un­ser Ei­gen nen­nen zu dürfen.

Lu­kier hat sich zu ei­nem gro­ßen, stäm­mi­gen und sehr fel­li­gen Rü­den ent­wi­ckelt. Er ist über­aus freund­lich, so­wohl zu Men­schen als auch zu je­dem Tier – au­ßer sie er­schei­nen im Fern­se­hen, dann kann Luke auch Re­gen­wür­mer nicht lei­den. Sei­ne Hal­ter scher­zen so­gar, dass er ver­mut­lich auch ei­nem Ein­bre­cher freu­de­strah­lend die Tür öff­nen wür­de. Bei Hun­den legt er sich ger­ne hin und war­tet dann bis die Hun­de nä­her kom­men, um sie zum Spiel auf­zu­for­dern. Er ist sehr ver­ku­schelt und liebt den Kör­per­kon­takt zu sei­nen Men­schen, sorgt gleich­zei­tig aber auch für Ord­nung, wenn sei­ne Hal­ter sich mal drü­cken möch­ten, dann drän­gelt er sich ger­ne da­zwi­schen. Au­ßer­dem ist er sehr emo­tio­nal und trös­tet mit ei­nem Schleck durchs Ge­sicht sein Frau­chen, wenn die­ses bei ei­nem Film ein paar Trä­nen ver­drü­cken muss. 

Lu­kier be­glei­tet sei­ne Hal­ter auch in den Cam­ping-Ur­laub und freut sich im­mer rie­sig, wenn er am Strand mit gro­ßen Hun­de­grup­pen spie­len und to­ben kann. Sehr oft müs­sen die Hal­ter ihn dann mal zur Sei­te neh­men, da­mit er sich wie­der aus­ru­hen kann, sonst wür­de er ver­mut­lich bis zur völ­li­gen Er­schöp­fung wei­ter spie­len. Auf dem Cam­ping Platz ist er sehr ent­spannt und eben­falls über­aus freund­lich zu al­len Urlaubern.

Luke, wie er von sei­nen Hal­tern ge­ru­fen wird, bellt sehr we­nig, meist nur ein­mal kurz zur Be­grü­ßung, wenn die Fa­mi­lie wie­der nach Hau­se kommt. 

Er al­bert auch ger­ne mit den Sohn der Fa­mi­lie, der ihn ger­ne lie­be­voll är­gert und die zwei he­cken im­mer neue Schand­ta­ten mit­ein­an­der aus. Er geht auch ger­ne Schwim­men oder lässt sich im Som­mer im Gar­ten nass sprit­zen. Sein Frau­chen hegt eine Lei­den­schaft fürs Sin­gen, die Luke neu­gie­rig be­äugt und sich ver­mut­lich wun­dert, wenn die­se losträllert.

Dan­ke Hei­ke, Mar­kus und Finn, dass ihr Lu­kier ein schö­nes Zu­hau­se gebt.

Thx Bea­ta Czyż for trus­ting us with him and let him be part of our bree­ding program.

Pedigree

Pedigree Lukier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen