Maligne Hyperthermie

...übrigens, wir haben Welpen...

Welpen-TV: Live!

Maligne Hyperthermie

Was ist Maligne Hyperthermie?

Unter der malginen Hyperthermie (veraltet auch maligne Hyperpyrexie oder Narkose-Hyperthermie-Syndrom genannt) versteht man eine lebensbedrohliche Komplikation bei einer Narkose. Wenn der Hund eine entsprechende genetische Disposition trägt, führt das Narkosemittel zu einer Stoffwechselentgleisung in der Skelettmuskulatur. Es sind sowohl der Mensch, als auch Hunde, Schweine und Pferde gefährdet. 

Bei Hunden liegt die Wahrscheinlichkeit bei 1: 15.000. Greyhounds haben eine erhöhte Prädisposition. Hunde die von der malginen Hyperthermie (MH) betroffen sind können trotzdem in Narkose gelegt werden. Gefährlich für diese Tiere bzw. Patienten sind gasförmige Inhalationsnarkosen.

Symptome

Folgende Symptome treten auf:

  • Herzrasen
  • Muskelstarre
  • erhöhte Produktion von CO2
  • Erhöhung der Temperatur
  • Übersäuerung des Körpers
  • Stoffwechsel- und Organversagen

Therapie

Wenn der Hund auf die Narkose mit den oben genannten Symptomen reagiert, dann muss die Narkose sofort unterbrochen werden und der Wirkstoff Dantrolen verabreicht werden. Seitdem es dieses Medikament auf dem Markt gibt, kann der Patient behandelt werden und überlebt mit hoher Wahrscheinlichkeit eine solche Narkose.

Vererbung

Die MH wird autosomal dominant vererbt. Es besteht für den Australian Shepherd und auch andere Rassen ein Gentest.

Weiterführende Literatur


INTERESSIERT DICH VIELLEICHT AUCH

Filter by
Post Page
BLOG
Sort by

Feedback zum Infoartikel

Wir lernen immer gerne dazu und möchten besser werden - und hilfreicher. Deshalb freuen wir uns sehr, wenn du uns ein wenig von deiner wertvollen Zeit schenken und uns eine Rückmeldung geben würdest. Wir danken dir schon vorab!

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung