Yellowstone’s Dark Apple „Mela“

...bald ist es so weit - wir erwarten Welpen...

Welpen-TV: Live!

Yellowstone’s Dark Apple DNA-CP „Mela“

Geburtstag 22.06.2017
lange Rute, Black Tri red factored
Schulterhöhe 51cm, Gewicht 18,5kg
Augen links braun & rechts braun
Ohren Button Ears

Mela ist ebenfalls eine unheimlich hübsche Tochter von unserer Risingstar Hündin Lulu. Unverkennbar kann sie auch ihren Papa Brego nicht verleugnen 🙂 Mela ist zudem die Schwester von Phoebe, die wir selber aus diesem Wurf behalten haben.

Mela stammt quasi aus einer Art Wurfwiederholung, nachdem uns der Wurf mit Lulu & Atasi so unheimlich gut gefallen hat und wir leider den Fehler gemacht haben und keinen Hund aus diesem Wurf behalten haben. Brego ist also ebenfalls ein selbstgezogener Sohn von Atasi, der wirklich keine Wünsche offen lässt, genauso wie seine Kinder. Alle Welpe aus dem Lulu & Brego Wurf haben sich zu unheimlich hübschen und charakterstarken Hunden entwickelt und wir sind sehr stolz auf diese Nachzuchten.

Glücklicherweise haben die Halter von Maxi und Mela das Potenzial der beiden Hündinnen erkannt und setzen so viel Vertrauen in uns als Züchter, dass sie uns die beiden Mädels zur Zucht zur Verfügung stellen. Über diese Möglichkeit sind wir unheimlich glücklich und dankbar, da wir große Hoffnungen unter anderem auch in diese beiden Hündinnen setzen.

Mela ist eine sehr freundliche, offene, menschenbezogene Hündin, die sich sofort in unser Rudel integriert bzw. die es uns auch sehr schwer gemacht hat sie gehen zu lassen. Als Welpe hat sie sich als sehr neugierig und super menschenbezogen gezeigt. Jeden Besuch hatte sie sofort um die Pfote gewickelt und sie wusste schon damals, dass es auf dem Schoss des Menschen am bequemsten ist. Auch heute kuschelt sie noch gerne und ist im Umgang sehr sanft und angenehm. In der Hundeschule ist sie ein kleiner Streber und auch sonst lernt sie sehr schnell und gerne neue Tricks und freut sich über jede Art der Beschäftigung. Mela ist eine furchtlose Hündin und hat vor nichts Angst – auch das hat sich bereits als Welpe gezeigt. Sie war immer neugierig und vorne mit dabei. Sie geht sehr offen in neue Situationen. Mela kommt schnell zur Ruhe und entspannt sich auch in fremden Umgebungen. Sie lebt zusammen mit ihrer Halbschwester Maxi und bekommt regelmässig von Rüde River, einer Yellowstone Nachzucht von Josie Besuch, so dass sie quasi in einem 3er Rudel lebt. Außerdem teilt sie ihr Zuhause mit jeder Menge Wachteln 🙂

Mela ist zudem eine richtige Wasserratte!

HDA1 frei
ED0 frei
MDR1(+/-) Träger
HSF4(N/N) frei (gen)
CEA(N/N) frei (gen)
prcd-PRA(N/N) frei (gen)
DM(N/N) frei (gen)
Augenfrei
Gebisskorr. vollst. Schere

Das dauert noch eine Weile 🙂