Röntgenuntersuchung Sammy

...bald ist es so weit - wir erwarten Welpen...

Welpen-TV: Live!

Sammy_Blog_Titelbild

Yellowstone’s „Sammy“ Augen & Röntgen

Am 25.03. haben Sammy und seine Halter Franziska und Christiane 3,5h Autofahrt und 377km auf sich genommen um Sammy bei unserem Tierarzt die Augen untersuchen und das Röntgen der Hüfte, Ellenbogen & Schulter vornehmen zu lassen. Vielen Dank ihr Drei, dass ihr diese Prozedur habt über euch ergehen lassen!

Zunächst wurden Sammy’s Augen von Herrn Dr. Staudacher untersucht und als frei bescheinigt *yeah*. Danach sollte die Reise eigentlich zu einer weiteren Tierärztin gehen…allerdings erreichte uns kurz vor der Autobahn die Nachricht, dass ihr Röntgenmaschine spinne…mit Panik & Entsetzen in den Augen

(die Familie war schließlich extra wegen der Untersuchungen gekommen) kehrten wir wieder in die Tierarztklinik Staudacher zurück. Gott sei Dank und hier auch noch mal ein herzlichen Dankeschön an Herrn Dr. Staudacher konnte Sammy bei ihm in der Klinik geröntgt werden. Und ehe wir uns versahen, wurde Sammy die

Sedation verabreicht und kurze Zeit später schlief er selig im Wartezimmer ein. Herr Dr. Staudacher trug den schlafenden Sammy dann vorsichtig in den Röntgenraum. Sehr schön war es, dass Franziska bei der Röntgenuntersuchung assistieren durfte und so hautnah dabei sein konnte, während ihre Mutter Christiane und Jennifer (ok erwischt

sie war auch kurz im Raum und hat die Fotos gemacht) draußen warteten und den Ergebnissen entgegen fieberten. Obwohl es ja nicht unsere erste Röntgenuntersuchung ist, fühlen wir uns dennoch jedes Mal unwohl, dass unser Hund aus der Sedation nicht mehr aufwacht…Naja auf jeden Fall wurde Sammy in Windeseile (wir sind heute noch davon fasziniert wie

schnell Herr Dr. Staudacher Spritzen setzen kann) geröngt. Die Bilder wurden mit einem Kontrastprogramm bearbeitet und Herr Dr. Staudacher verkündete Sammy’s Ergebnisse:

HD: A1; ED: 0 und OCD: frei!

Wir freuen uns sehr über die sehr guten Ergebnisse und so steht einem Wurf mit Layla nichts mehr im Weg.

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung