Platzierungsstelle gesucht!

Australian Shepherd Züchter aus Krefeld (NRW)

Platzierungsstelle gesucht

Wir möch­ten al­len un­se­ren Hun­den ge­recht wer­den. Aus die­sem Grund ist es uns mo­men­tan nicht mög­lich, unk­as­trier­te Rü­den in un­se­rem hei­mi­schen Ru­del zu hal­ten. Da­her su­chen wir Men­schen, die Spass an ei­nem Aus­sie ha­ben und uns in un­se­rer Zucht un­ter­stüt­zen möch­ten.

Ei­ni­ge be­son­de­re, hand­ver­le­se­ne Rü­den ge­ben wir des­halb zwar zu at­trak­ti­ven Kon­di­tio­nen (um­sonst) aber auch nur un­ter be­stimm­ten Be­din­gun­gen (der Hund bleibt un­ser Ei­gen­tum) ab.

Die Hun­de sol­len bei dir als voll­stän­di­ges Fa­mi­li­en­mit­glied auf­wach­sen und le­ben und so ge­för­dert und be­schäf­tigt wer­den, wie es ein Aus­sie ver­dient hat. Dar­über hin­aus sol­len sie uns auch für un­se­re Zucht zur Ver­fü­gung ste­hen.

Voraussetzungen

Fol­gen­de Vor­aus­set­zun­gen soll­test du mit­brin­gen:

  • lang­jäh­ri­ge Hun­de– oder so­gar Aus­sie­er­fah­rung. Ger­ne darf der Rüde bei dir als zwei­ter oder drit­ter Hund un­ter­kom­men, muss aber nicht
  • du hast ge­nug Zeit, Platz und Ge­duld ei­nen Wel­pen auf­zu­neh­men, fach­kun­dig zu er­zie­hen und re­gel­mäs­sig mit an­de­ren Hun­den zu­sam­men­zu­brin­gen
  • du wohnst im di­rek­ten Um­kreis zu Kre­feld oder am bes­ten di­rekt in Kre­feld.
  • dau­er­haf­ter Kon­takt zur uns und un­se­rer Zucht sind für dich eine sehr an­ge­neh­me Zu­kunfts­aus­sicht

Zuchtuntersuchungen

Ei­ni­ge Un­ter­su­chun­gen ha­ben wir be­reits er­le­digt, als der Hund noch bei uns war.

Wenn der Hund alt ge­nug ist, muss er auf HD und ED ge­röngt wer­den. Das be­deu­tet, dass er mit etwa 18 Mo­na­ten in Voll­nar­ko­se ge­legt wer­den muss, da­mit un­ser Tier­arzt die Hüft– und El­le­bo­gen­ge­len­ke rönt­gen kann. Di­rekt da­nach darf der Hund na­tür­lich wie­der zu sei­ner Fa­mi­lie zu­rück. Bei Be­darf und mit Rück­spra­che mit un­se­rem Tier­arzt kannst du wäh­rend die­ser Zeit bei dei­nem Hund blei­ben.

Ein­mal jähr­lich müs­sen die Au­gen des Rü­den von Herrn Dr. Stau­da­cher der Tier­kli­nik Aa­chen un­ter­sucht wer­den. Da­bei wer­den sei­ne Pu­pil­len mit Me­di­ka­men­ten ge­wei­tet und der Au­gen­in­nen­raum wird un­ter­sucht. Das ist prin­zi­pi­ell die­sel­be Un­ter­su­chun­gen wie bei uns Menschen—und auch ge­nau so harm­los.

Die Be­hand­lun­gen sind für den Hund voll­kom­men schmerz­los. Selbst der für die Nar­ko­se not­wen­di­ge klei­ne Ein­stich ist den meis­ten Hun­den völ­lig gleich­gül­tig. Die für die Un­ter­su­chun­gen an­fal­len­den Kos­ten über­neh­men wir.

Wichtiger Hinweis

Wir wis­sen, dass das vie­le An­for­de­run­gen sind. Auch wenn wir dich nicht ab­schre­cken wol­len, so möch­ten wir doch noch ein­mal dar­auf hin­wei­sen, dass die­se Plat­zie­rungs­stel­len trotz al­ler hier ge­nann­ten Re­geln nur an Men­schen ver­ge­ben wer­den, bei de­nen wir per­sön­lich ein sehr gu­tes Ge­fühl ha­ben und die uns glaub­haft ver­si­chern kön­nen, dass ihr In­ter­es­se über die üb­li­che Hun­de­hal­tung hin­aus geht, da wir an ei­ner lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit in­ter­es­siert sind.

Bewerben

Wenn wir dich bis jetzt nicht ver­grault ha­ben, freu­en wir uns auf dei­ne Be­wer­bung!

Erzähl’ uns was über dich

Da wir da­von aus­ge­hen, dass wir über vie­le Jah­re hin­weg zu­sam­men­ar­bei­ten wer­den, müs­sen wir dich ei­ni­ge per­sön­li­che Din­ge fra­gen. Da­mit ma­chen wir uns vor­ab schon mal ein Bild, wie eine Zu­sam­men­ar­beit funk­tio­nie­ren könn­te. Ob es tat­säch­lich dazu kommt, ent­schei­det na­tür­lich das per­sön­li­che Ken­nen­ler­nen. Wir müs­sen uns ja auch sym­pa­thisch sein 😉

Auf den Hund gekommen 🙂

Fast geschafft

Je mehr wir über dich und dei­ne Le­bens­si­tua­ti­on wis­sen, des­to bes­ser kön­nen wir si­cher­stel­len, dass du und dein zu­künf­ti­ger Hund gut zu­sam­men­pas­sen.

Be­stimmt brennt es dir schon un­ter den Nä­geln. Na­tür­lich ste­hen wir dir auch für dei­ne Fra­gen zur Ver­fü­gung. Wir ge­hen so­gar schwer da­von aus, dass mehr zu wis­sen als hier zu le­sen ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen