Newsflash 2

...übrigens, wir haben Welpen...

Welpen-TV: Live!

Newsflash_Blogbild

NEWS AUS DER SZENE – NEWSFLASH 2

Wir dürfen bedenkenlos mit unseren Hundis Küsschen austauschen – wissenschaftlich bewiesen 🙂 Und was können wir tun, wenn unser Vierbeiner Rattengift gefunden und gefressen hat? Heute im Newsflash.

Küsschen gefällig?

Viele von uns kennen das: Hunde geben gerne mal ein Küsschen 🙂

Aber ist das wirklich gut für uns? Werden wir nicht von Bakterien überflutet, die dem menschlichen Organismus schaden könnten? Sind unsere Hunde „Krankheitserreger“?

Wie sich zeigt, ist womöglich genau das Gegenteil der Fall. Jedenfalls kommen Untersuchungen zu dem Ergebnis. Aber seht selbst:

New Study Shows Dog (And Wolf) Kisses May Be Good for You

Deutscher Artikel von „Puppy und Prince“

Rattengift… was tun?

Leider futtern viele Hunde auch Sachen, die ihnen massiv schaden könnten. Beispielsweise Rattengift.

Wie ihr euch dann verhalten solltet und welche Erste-Hilfe-Maßnahmen ihr einleiten könnt, erfahrt ihr bei Planethund.

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung