Maisy ist stolze Mutter geworden

...bald ist es so weit - wir erwarten Welpen...

Welpen-TV: Live!

Maisy-ist-stolze-Mutter-geworden-Beitragsbild.jpg

Maisy ist stolze Mutter geworden

Auch wenn wir momentan in Trauer um Layla sind, so haben wir dennoch auch gute Nachrichten – in der Nacht vom 1. zum 2. März ist Maisy stolze Mama von neun Welpen geworden!

Leben und Tod liegen manchmal wirklich dicht beieinander. Wir sind sehr froh, dass die Geburt ohne Probleme verlaufen ist und alle 9 und die Mutter topfit sind. Die Welpen futtern unbekümmert ihre Milch und kabbeln sich schon um die besten Plätze.

Wir sind wieder sehr dankbar dafür, dass wir das erleben dürfen und trotz allem freuen wir uns auf die nächsten Wochen. Wir werden unsere restliche Kraft zusammenkramen und wieder alles geben, damit wir diesem neuen Leben gerecht werden können.

Seven, Luluy und Josie haben währenddessen erkannt, dass die Couch keine Tabuzone mehr ist. Wir sind ja irgendwie sehr froh, dass das Rudel gerade so dicht zusammenrückt (auch wenn der für Layla „reservierte“ Platz seltsamerweise von allen freigehalten wird…). Aktuell leben wir mit dieser „Regelauslegung“, es gibt noch genug Zeit, diese Auslegung wieder zurückzunehmen.

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung