Josie & Roy Welpen: sie hassen mich…

...bald ist es so weit - wir erwarten Welpen...

Welpen-TV: Live!

DSC_0683

Josie & Roy Welpen: Sie hassen mich…

Cisco begrüßte mich heute Morgen übrigens wieder im Wohnzimmer…er lag auf der unteren Tischplatte hihi:D Wie angekündigt hatten die Welpen ja dringend eine Dusche nötig…(so kann man sie morgen Herrn Dr. Staudacher ja nicht präsentieren…) naja und was macht man damit einen die Welpen so richtig hassen? Genau man nimmt den Gartenschlauch und spritzt die Welpen damit ab um sie danach einzuseifen und zu föhnen…ohhhhh man es wurde geknurrt, geschrien…einige hatten sogar Selbstmordtendenzen und wollten vom Tisch springen…aber überstanden haben es dann doch irgendwie alle… (bei manchen ist es mir ein Rätsel wie…ich scheine doch eine ausgeprägte Frutstrationstoleranz zu haben) der Föhn war dann gar nicht mehr so schlimm…viel schlimmer war das kalte Wasser und der wahrscheinlich etwas harte Strahl von der Brause…

Naja kommen wir mal zu denen, die die Sache ganz gut gemeistert haben: Nala, Hailey, Cisco & Leia. Leia hat mich ja besonders überrascht, bei ihr habe ich schon gedacht: „Ok ruhig Blut Jennifer, du schaffst das…das ist nur ein Welpe :D“….Sie blieb aber verhältnismäßig ruhig…

Sarah war extrem begeistert und hat mich angeknurrt *lach* Paula war ebenfalls sehr begeistert und brummelte auch so vor sich hin, während sie gleichzeitig versuchte vom Tisch zu springen.

So und jetzt kommen wir zu Silas…da kann man gar nix zu sagen, außer was ein Ars…loch 😀 Dass die Nachbarn den Tierschutz nicht alarmiert haben ist ein Wunder…er hat geschrien wie am Spieß und sprang dabei gleichzeitig fast vom Tisch…und so ein nasses klibbriges Etwas ist gar nicht so einfach festzuhalten…Da soll doch noch mal einer behaupten die Hundezucht wäre ein Zuckerschlecken und sowas wie Geduld bräuchte man nicht und sowas wie Mordabsichten gäbe es nicht…

Gott was bin ich froh, dass diese Aufgabe jetzt abgehackt ist -> nächste Mal vertage ich das Duschen doch wieder in die Dusche und nehme warmes Wasser *lach* aber zumindest haben die Welpen jetzt ihren Schock fürs Leben hihi:D Föhnen klappt aber ganz gut *lach* also Ziel erfüllt…

Wer seinen Welpen / Hund später föhnen möchte, der sollte damit jetzt zeitnah anfangen. Ich empfehle Hund in Schraubstock nehmen und los föhnen und so lange föhnen bis er sich beruhigt hat und dann loben und füttern…dann läuft die Sache 🙂 Bei manchen Dingen muss man einfach durchgreifen und sich durchsetzen…

Ach ja und dann gibt es noch 4 weitere Blödfrauen hier drinnen…ich glaube Seven war es meinte heute das Wohnzimmer wäre ein großes Hundeklo, in dem man mal gezielt einen Haufen absetzen konnte…(irgendwann denkt man ja man halluziniert, wenn man ständig den Sch…geruch in der Nase hat…aber diesmal leider nicht…) Also hat Seven heute schon mal den ersten Anschiss bekommen…als ich dann draußen mit den Welpen gekämpft habe und wieder rein kam meinte dann auch noch irgendwer ins Hundekörbchen kotzen zu müssen…ich hab da auch schwer Sevenofsky im Verdacht…Efeu scheint wohl nicht so gut für Hunde zu sein *hust* (Eigentlich ist es giftig, kam ja auch wieder Retour…).

Layla verwundert mich im Moment auch sehr…sie ist ja eh schon anhänglich…aber im Moment extrem sie weicht mir nicht von der Seite…selbst unter Androhung von Gewalt wie ich das immer nenne nicht…also ich glaube da ist was im Busch hihi:D aber lassen wir uns mal überraschen und freuen uns nicht zu früh…

So die Welpen schlafen jetzt wieder drinnen und erholen sich von den Strapazen…nachher wollen wir noch Fotos machen und rechts seht ihr noch ein Video wie viel Spaß doch ein kaputter Blumentopf machen kann :D.

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung