How to beschäftige einen Aussie: Erdnussbutter Frisbee

...übrigens, wir haben Welpen...

Welpen-TV: Live!

How-to-beschäftige-einen-Aussie-Erdnussbutter-Frisbee-Beitragsbild.jpg

How to beschäftige einen Aussie: Erdnussbutter Frisbee

Man nehme Erdnussbutter z.B. aus dem Supermarkt und besorge sich eine Frisbee. Ich habe in diesem Fall Frisbees aus Gummi genommen, weil die scheppern nicht so an der Boxentür und die Karabiner lassen sich einfacher befestigen. 

Dann bohrt man ein Loch an den Rand der Frisbee und führt einen großen Karabiner durch (mindestens so 5cm lang), so dass man die Frisbee mit der Rückseite an die Boxentür hängen kann. Das war übrigens gar nicht so einfach, daher besser Frisbees aus Gummi nehmen, so hat man mehr Spielraum den Karabiner da durch zu kriegen bzw. über den Wulst der Frisbee zu kriegen.

Jetzt noch ca. einen Esslöffel Erdnussbutter in die Frisbee schmieren und rundum verteilen, dann die Frisbee an die Boxentür von Außen befestigen. Hund in die Box und los geht es :-), also besser Hund vorher schon in die Box 😀

Beschäftigungszeit etwa 30-60 Min je nach Intelligenz und Fresslust des Hundes. 

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung