Hart gekämpft und dennoch verloren…

...übrigens, wir haben Welpen...

Welpen-TV: Live!

Layla & Sammy Geburt-23

Kampf verloren…

Der kleine Red Tri Rüde und die kleine Red Merle Hündin (Welpe Nr. 2 & Nr.3) beide wogen nur 150g bei der Geburt haben es leider nicht geschafft…

Trotz rund um die Uhr Betreuung mit Warmhalten und ständigem Füttern & Bauchmassieren zum Lösen sind gestern beide Welpen in meiner Hand gestorben. Die Seele des Red Tri Rüden ist um ca. 14:30 Uhr gegangen und die Red Merle Hündin hat um kurz vor 22:00 Uhr nach einer geringen Gewichtszunahme den letzten Atemzug getan. Alle versuche sie zu reanimieren blieben erfolglos.

Layla hatte die kleine Hündin ins Maul genommen und von mir zu sich ins Lager geschleppt, deshalb haben wir gehofft, dass sie es vielleicht schafft, da die Mutter sich um die kleine gekümmert hat – selbst Layla hat um jeden Welpen gekämpft. Aber auch sie war so schwach, dass sie nicht an den Zitzen gesäugt hat und Layla sie immer wieder zu sich ziehen musste, um sie warm zu halten.

Wir sind unendlich traurig und geschockt. Wir haben hart gekämpft (ich habe seit Donnerstag 6:00 Uhr früh bis gestern Abend nur 6 Stunden ingesamt geschlafen und ich habe kaum etwas gegessen) und dennoch verloren – das ist extrem frustrierend.

Ich habe gestern nur noch geweint und konnte es einfach nicht glauben, dass es die zwei Seelen nicht geschafft haben. Wir vermuten, dass die Welpen nicht richtig entwickelt waren, da man auf ihrem Kopf fühlen konnte, dass die beiden Gehirnplatten / Knochen noch nicht richtig verschlossen waren und mir fiel auf, dass die Welpen irgendwann aufgehört haben Urin abzusetzen, so dass sie sich vllt beide innerlich vergiftet haben, weil die Verdauung nicht mehr richtig funktionierte. Beide bekamen Schnappatmung, so dass wir glauben, dass auch die Lunge nicht in Ordnung war.

RIP you 2 – ich hoffe es geht euch jetzt besser dort wo ihr seid. Es war uns trotzdem eine Ehre euch kennen gelernt zu haben, auch wenn der Abschied nun noch schwerer fällt.

Dein Wissensdurst noch nicht gestillt?

Danke für dein Interesse! In unseren Fachbüchern haben wir noch viel mehr für dich - damit du nicht verdurstest :)

Der Australian Shepherd
Australian Shepherd Grooming
Impfung, wieso, weshalb, warum nicht
Entwurmung, wieso, weshalb, warum nicht
Kastration, eine Aufklärung